Unwettereinsatz in Dörfles

(Kommentare: 0)

Am Donnerstag, dem 2. Juli 2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Stollhof um 19:37 Uhr zu einem technischen Einsatz in Dörfles alarmiert.
Grund dafür war die Unterstützung der Feuerwehr Dörfles beim laufenden Unwettereinsatz. Wegen der starken Regenfälle am Nachmittag wurden ein Gasthof, ein Reitstall und mehrere angrenzende Objekte überflutet. Mit Tauchpumpen, Tragkraftspritzen und Großpumpen wurde das Wasser von den Gebäuden wegepumpt. Die neben dem überfluteten Bereich verlaufende Bahnstrecke wurde für einige Stunden gesperrt.
Insgesamt befanden sich 7 Feuerwehren inklusive dreier Großpumpen in Dörfles im Einsatz.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 8.