Fahrzeugbergung unter Stollhof

(Kommentare: 0)

Heute Morgen um 5:23 Uhr wurde die FF Stollhof zu einem technischen Einsatz zwischen Stollhof und Gaaden alarmiert. Ein Kleinbus war bei einem Ausweichmanöver von der Straße abgekommen und kam erst im Straßengraben zu stehen.
Das Fahrzeug wurde mit Hilfe der Seilwinde etwas aufgerichtet und anschließend von einem Abschleppdienst abgeholt. Bis das Unfallauto abtransportiert wurde, übernahmen zwei Kameraden die Verkehrsregelung im Bereich der Einsatzstelle. Der Lenker des Fahrzeuges blieb glücklicherweise unverletzt.
Ungefähr eine Stunde nach der Alarmierung konnte die Freiwillige Feuerwehr Stollhof wieder ins Gerätehaus einrücken.

Zurück

Einen Kommentar schreiben