Brandverdacht auf der Hohen Wand

(Kommentare: 0)

Am Sonntag, dem 07. November 2021, um 14:21 Uhr wurde die FF Stollhof zu einem Brandverdacht auf der Hohen Wand Straße alarmiert. Bei Flämmarbeiten auf einer Terrasse war es zu einem vermeintlichen Schwelbrand unter einer Holzverkleidung gekommen.
Die Verkleidung wurde im betroffenen Bereich entfernt und die darunterliegende Dämmung auf einen Brandherd abgesucht. Glücklicherweise konnte kein Brand unter der Holzblende festgestellt werden und die FF Stollhof rückte nach kurzer Zeit wieder ins Feuerwehrhaus ein.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 4.