3. Herbstübung der FF Stollhof

(Kommentare: 0)

„Brandeinsatz in der Volksschule Stollhof mit 2 vermissten Personen“ lautete die Alarmierung der Übungsleitung bei der letzten Herbstübung am Sonntag, den 20. November 2022.
Beim Eintreffen am Übungsort begann die Besatzung des Tanklöschfahrzeuges sofort mit dem Innenangriff und der Suche der vermissten Personen. Die Mannschaft des Rüstlöschfahrzeuges stellte die Wasserversorgung her und nahm den Außenangriff vor. Ein zweiter Atemschutztrupp unterstütze bei der Suche nach den Vermissten.
Der Brandherd konnte nach kurzer Zeit gelöscht werden und die beiden vermissten Personen wurden von den Atemschutztrupps in Sicherheit gebracht. Nach einer kurzen Übungsbesprechung im Feuerwehrhaus wurde gemeinsam noch der Adventmarkt in Stollhof besucht.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 1.