3. Frühjahrsübung der FF Stollhof

(Kommentare: 0)

„Brandeinsatz mit vermissten Personen“ lautete die Alarmierung der Übungsleitung bei der 3. Frühjahrsübung der FF Stollhof am 04. Juni 2023.
Beim Eintreffen am Übungsobjekt zeigte sich für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein stark verrauchtes Gebäude. Zwei Atemschutztrupps machten sich umgehend auf die Suche nach den vermissten Personen. Die restliche Besatzung der Fahrzeuge begann mit dem Aufbau der Löschleitung sowie mit der Bekämpfung des Brandes, welcher bereits auf angrenzende Sträucher übergegriffen hatte.
Die beiden Vermissten konnten nach wenigen Minuten gefunden werden und kurz darauf konnte vom Einsatzleiter „Brand aus“ gegeben werden.
BI Stefan Winkler bedankte sich nach Abschluss der Übung bei V Lukas Weik für die Ausarbeitung der Übung und bei den Mitgliedern der FF Stollhof für die Teilnahme an der letzten Frühjahrsübung.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 2.