2. Herbstübung 2021

(Kommentare: 0)

Letzten Sonntag, den 17. Oktober 2021 fand die 2. Herbstübung der FF Stollhof am Festplatz in Stollhof statt. Dabei begrüßt werden durfte auch Unterabschnittskommandant HBI Markus Zierhofer, der die jährliche Inspektionsübung durchführte.
Von der Übungsleitung wurden die teilnehmenden Kameraden über Funk zu einem technischen Einsatz mit mehreren eingeklemmten Personen sowie einem angrenzenden Flurbrand alarmiert. Nach Erkundung der Lage begann die Besatzung des Rüstlöschfahrzeuges mit Hilfe des hydraulischen Rettungsgerätes mit der Rettung der verletzten Insassen. Die Mannschaft der Pumpe startete in der Zwischenzeit mit der Bekämpfung des Flurbrandes.
Nach Fertigstellung der jeweiligen Aufgaben wurde eine kurze Übungsnachbesprechung durchgeführt, um die verschiedenen Vorgehensweisen nochmal für alle Teilnehmer zu erläutern. OBI Stefan Nierer bedankte sich im Anschluss bei EBI Thomas Nierer für die Ausarbeitung der Ausbildungseinheit und bei den Mitgliedern für ihr Kommen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 4?