1. Herbstübung der FF Stollhof

(Kommentare: 0)

Am Mittwoch, dem 21. Oktober 2020 fand die erste Herbstübung der FF Stollhof statt. Aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen wurde die Mannschaft anhand der Züge geteilt und nur der erste Zug nahm am stattfindenden Stationsbetrieb teil.
Zu Beginn wurde das Wissen im Bereich der Ersten Hilfe aufgefrischt. Eine bewusstlose Person musste aus einem Auto gezogen werden, der Notfall Check wurde durchgeführt und der Patient anschließend in die stabile Seitenlage gebracht. Daraufhin wurde die Bedienung des hydraulischen Rettungsgeräts und der Hebekissen wiederholt und in der Praxis geübt. Als Abschluss erklärte BM Bernhard Schneeweiß die Grundlagen des Nachrichtendiensts und den Einsatz des Maskenfunkgeräts.
Diese Woche werden die Mitglieder des zweiten Zugs ebenfalls den Stationsbetrieb absolvieren.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 1?