Teilnahme der FF Stollhof an den 67. NÖ LFLB

(Kommentare: 0)

Einige Mitglieder der FF Stollhof machten sich in den frühen Morgenstunden des 1. Juli 2017 auf den Weg zu den 67. Niederösterreichischen Landesfeuerwehrleistungsbewerben nach St. Pölten. Nach der Ankunft absolvierte die Wettkampfgruppe der FF Stollhof gleich den Bewerb in Bronze und Silber.
Im Anschluss an die erfolgreich absolvierten Wettkämpfe richteten sich die Mitglieder der FF Stollhof am Zeltplatz ein. Am Nachmittag konnten die besten Gruppen beim Kampf um die Spitzenplätze im Rahmen des Fire Cups beobachtet werden. Auch für Unterhaltungsprogramm war von den Organisatoren mit Live Acts wie DJ Ötzi gesorgt worden.
Am Sonntagvormittag nach der Siegerehrung ging es für die Wettkampfgruppe wieder nach Hause, wo sie am frühen Nachmittag von den Kameraden der FF Stollhof empfangen wurde.
Wir gratulieren zum erfolgreich absolvierten LFLB in Bronze und Silber!

Zurück

Einen Kommentar schreiben