1. Herbstübung der FF Stollhof

(Kommentare: 0)

Am Sonntag dem 01. Oktober 2017 fand die erste der drei diesjährigen Herbstübungen der FF Stollhof statt. Sie wurde in Form eines Stationsbetriebs ausgetragen, um das Wissen über die Bedienung der Geräte in der Feuerwehr aufzufrischen.
Neben der Pumpe und dem hydraulischen Rettungsgerät wurden auch die Bedienung des Tanks am Rüstlöschfahrzeug sowie die Grundlagen des Nachrichtendienstes besprochen. Außerdem wurde die Handhabung des seit Kurzem in der FF Stollhof verfügbaren Maskenfunks von ASB Bernhard Schneeweiß erklärt. Die anwesenden Mitglieder zeigten, dass sie bereits über ein gutes Wissen in den verschiedenen Bereichen verfügen und auf jeden Fall fit für den Einsatz sind.
Die Lehrenden erweiterten dieses Wissen und vor allem mit dem hydraulischen Rettungsgerät wurde einiges ausprobiert. BI Thomas Nierer bedankte sich bei der anschließenden Übungsbesprechung bei allen Stationsbetreuern und bei den anwesenden Mitgliedern für ihre Teilnahme an der Übung.

Zurück

Einen Kommentar schreiben