Brennendes Fahrzeug auf der Hohen Wand

(Kommentare: 0)

Um 14:04 wurden heute Nachmittag, dem 15. Juni 2017 die Freiwilligen Feuerwehren Höflein, Maiersdorf und Stollhof zu einem Fahrzeugbrand auf der Hohen Wand Straße alarmiert. Aus ungeklärter Ursache war der PKW am Weg auf die Hohe Wand in Brand geraten und stand beim Eintreffen der Feuerwehren in Vollbrand.
Das Fahrzeug wurde von mehreren Trupps ausgerüstet mit schwerem Atemschutz gelöscht und ein Übergreifen des Brandes auf den rundum liegenden Wald konnte verhindert werden. Die Insassen des Wagens konnten sich glücklicherweise rechtzeitig in Sicherheit bringen und trugen keine Verletzungen davon.
Nach Ende der Löscharbeiten wurde der PKW von einem privaten Abschleppdienst abtransportiert und die Feuerwehren konnten ihren Einsatz beenden.

Zurück

Einen Kommentar schreiben